Respektvoll in Kontakt miteinander

17. Juni 2021

Baden-Baden (17.06.2021). Auch in schwierigen Zeiten lassen die Mitglieder aus den unterschiedlichen Religionsgemeinschaften in der Stadt den Gesprächsfaden nicht abreißen. Vertreter des jüdischen, christlichen und muslimischen Glaubens trafen sich im Rathaus in Baden-Baden, um zusammen mit der Integrationsbeauftragten der Stadt den diesjährigen Interreligiösen Trialog im Rahmen der Interkulturellen Wochen vorzubereiten. Die Mitwirkenden betonten das gute, respektvolle Miteinander und sehen die geplante gemeinsame Veranstaltung auch als Zeichen der Solidarität unter den lokalen Glaubensgemeinschaften.

SKM_C30821070817250.jpg